Menü colorado.ag

Farbe schützt und verschönert

Des Malers Hauptaufgabe im Aussenbereich ist es, durch Anstriche die Bausubstanz vor Zerfall zu schützen. Verputze, Hölzer, Metalle etc. würden ohne Schutzanstriche der Witterung ausgesetzt und entsprechend darunter leiden. Renovationen im Aussenbereich dienen darum nicht nur der Verschönerung, sondern vor allem der Werterhaltung.


Damit Schutzanstriche möglichst lange ihre Funktion erfüllen können, müssen sie auf die Eigenschaften der Baustoffe abgestimmt sein. Holz verändert ständig seine Dimension. Holzanstriche müssen darum elastisch sein. Farben, welche auf Metallen angewendet werden, müssen grosse Temperaturunterschiede aushalten. Und bei Fassadenputzen müssen die Anstriche nochmals ganz unterschiedliche Funktionen erfüllen. Dabei ist die Gesamtschicht der Farben auf diesen all diesen Oberflächen meist weniger als 0.5 mm dick. Umso entscheidender sind die Materialwahl und deren fachgerechte Verarbeitung.

Je besser man solche Renovationsarbeiten ausführt, desto nachhaltiger ist das Resultat. Wichtig ist oft auch der richtige Zeitpunkt. Ein Besichtigungstermin vor Ort ist deshalb immer wertvoll. So kann man den Gebäudeunterhalt richtig planen. Und dies ist eine der grössten Sparfaktoren.

Fragen? Kontaktieren Sie uns

Malerarbeiten aussen